Bernhardiner in Not e.V.
Bernhardiner in Not e.V.

Besucheranzahl

dieser Homepage

Lieber Besucher,

 

wir bieten Ihnen Beratung im Umgang mit der Rasse Bernhardiner, bei der Vermittlung und Hilfestellung in Notlagen.

Um dies durchführen zu können finanzieren wir uns aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wer helfen möchte kann sich unter der Rubrik "VEREIN" informieren.

 

-------------------------------

 

Unsere Bankverbindung:

 

Raiffeisenbank

Frechen - Hürth e. G.

für Bernhardiner in Not e.V.

IBAN: DE49 3706 2365 0503 4390 18

BIC: GENODED1FHH

 

Wir sind vom Finanzamt Bochum Süd unter der Steuernummer 350/5705/5203 steuerlich anerkannt und stellen Ihnen auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

Vermittlung

In dieser Rubrik finden Sie Rüden und Hündinnen, die ein neues und ​hundegerechtes Zuhause suchen. In der Unterrubrik "Familie gefunden" finden Sie auch Bernhardiner, die schon ein neues Zuhause gefunden haben. Bei Bedarf informieren wir in der Unterrubrik "Vermisst"auch über vermisste Bernis.

 

Weiter erhalten Sie wichtige Hinweise zu der Rasse Bernhardiner und Informationen über die Vorgehensweise für den Eintrag auf unserer ​Homepage sowie Informationen zum  Haftungsausschluss.

 

Bitte wählen Sie die gewünschte Rubrik auf der linken Seite oder informieren Sie sich durch das Anklicken der Fotos über die zur Vermittlung stehenden Bernhardiner.

                Hündinnen

Leila aus Berne
Molly aus Oberkotzau
India von Berner Sennenhunde in Not e. V.

                 Rüden

Max und Püppi aus dem Tierheim Minden
Balu aus Braunsbedra
Cooper aus Kempen
Diego und Apollo aus Kerkau
Shark und Mona aus Schnürpflingen
Amadeus aus Heringen (Werra)
Mozart aus Wietzendorf
Sirius aus Rothenbuch
Tamme aus Hollingstedt
Sisko aus Rheine
Frodo aus Gelsenkirchen
Bootsmann aus Bocholt
Druckversion | Sitemap
© Bernhardiner in Not e.V.

Anrufen

E-Mail