Bernhardiner in Not e.V.
Bernhardiner in Not e.V.

Besucheranzahl

dieser Homepage

Lieber Besucher,

 

wir bieten Ihnen Beratung im Umgang mit der Rasse Bernhardiner, bei der Vermittlung und Hilfestellung in Notlagen.

Um dies durchführen zu können finanzieren wir uns aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wer helfen möchte kann sich unter der Rubrik "VEREIN" informieren.

 

-------------------------------

 

Unsere Bankverbindung:

 

Raiffeisenbank

Frechen - Hürth e. G.

für Bernhardiner in Not e.V.

IBAN: DE49 3706 2365 0503 4390 18

BIC: GENODED1FHH

 

Wir sind vom Finanzamt Bochum Süd unter der Steuernummer 350/5705/5203 steuerlich anerkannt und stellen Ihnen auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

Rüde Sisko

Sisko aus Rheine - 12/2023

Geboren am 24. September 2019

Felltyp: Langhaar

 

Beschreibung

 

Siskos Herrchen ist verstorben und Sisko lebt nun in der Pension. Wer möchte ihm ein neues Zuhause geben?


Sisko ist verträglich mit allen Hunden und freut sich bei jeder Begegnung, sofern er nicht aggressiv angegangen wird. Allerdings ist er der Meinung er wäre ein Border Collie und bewegt sich dementsprechend, zumindest zehn Minuten lang.

 

 

Jetzige Halterin/Besitzerin:

Bärbel Wesemann, 48432 Rheine

 

Telefon: +49 5459 801403

Email: hundetreff@t-online.de

 

 

Schutzgebühr: 400 EUR

Hund muss abgeholt werden: Abholung in der Pension

Druckversion | Sitemap
© Bernhardiner in Not e.V.

Anrufen

E-Mail