Bernhardiner in Not e.V.
Bernhardiner in Not e.V.

 Besucheranzahl

dieser Homepage

Lieber Besucher dieser HP,

 

wir bieten Ihnen Beratung im Umgang mit der Rasse Bernhardiner, bei der Vermittlung und Hilfestellung in Notlagen.

Um dies durchführen zu können finanzieren wir uns aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wer helfen möchte kann sich unter der Rubrik "VEREIN" informieren.

-------------------------------

Unsere Bankverbindung:

Raiffeisenbank

Frechen – Hürth e. G.

für Bernhardiner in Not e.V.

IBAN: DE49 3706 2365 0503 4390 18

BIC: GENODED1FHH

Wir sind vom Finanzamt Jena unter der Steuernummer 162/141/18045 steuerlich anerkannt und stellen Ihnen auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

 

               Rüde Hugo

                                                              Hugo    12 / 2019

GEBOREN:  10.10.2016

FELLTYP:    Langhaar

 

BESCHREIBUNG:

Hugo wurde im Juni von einer Familie übernommen die umziehen mußte und Hugo nicht mitnehmen konnte. Er verstand sich mit unseren schon vorhandenen Hunden gut. Bis eines Tages die Stimmung umschlug und die beiden Rüden sich ständig anknurrten. Beide Hunde zusammen geht nicht mehr. Das ist für Mensch und Tier zu großer Stress.
Daher sucht Hugo ein neues zuhause ohne andere Rüden wo er der alleinige Herrscher ist.
Hugo ist ein toller Bernhardiner. Er ist agil, verschmust, auch mit unseren Enkelkindern kommt er gut aus.

JETZIGER HALTER / BESITZER: Fam. Seitz
                                                              
                                                               76571 Gaggenau

ANSPRECHPARTNER:  Frau Sabine Seitz

Mobil: 

Tel.:      07225 72044

E-Mail: waldfee76571@yahoo.de

HP:        

TH - ÖFFNUNGSZEITEN:
                                               

Schutzgebühr: Nach Vereinbarung

BERNHARDINER MUSS ABGEHOLT WERDEN :Nach Vereinbarung

BERNHARDINER KANN GEBRACHT WERDEN : Nach Vereinbarung


Anrufen

E-Mail