Bernhardiner in Not e.V.
Bernhardiner in Not e.V.

Besucheranzahl

dieser Homepage

Lieber Besucher dieser HP,

 

wir bieten Ihnen Beratung im Umgang mit der Rasse Bernhardiner, bei der Vermittlung und Hilfestellung in Notlagen.

Um dies durchführen zu können finanzieren wir uns aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wer helfen möchte kann sich unter der Rubrik "VEREIN" informieren.

-------------------------------

Unsere Bankverbindung:

Raiffeisenbank

Frechen – Hürth e. G.

für Bernhardiner in Not e.V.

IBAN: DE49 3706 2365 0503 4390 18

BIC: GENODED1FHH

Wir sind vom Finanzamt Brühl unter der Steuernummer 224/5786/1638 steuerlich anerkannt und stellen Ihnen auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

 

Rüde Heinrich

Heinrich 07/2022

Geboren am: 24.04.2021
Felltyp: Langhaar (Bernhardiner-Mix)

 

Beschreibung

 

Heinrich ist ein gut erzogener Bernhardiner-Mix, der auch regelmäßig in der Hundeschule war. Kommandos wie Platz, Sitz und Rückruf befolgt er. Den regelmäßigen Besuch der Enkelkinder ist er auch gwöhnt.

 

Nach einem Unfall wird es für den jetzigen Besitzer zusehends schwieriger, den Hund draußen zu führen und ihn zu halten, wenn ihm andere Hunde entgegenkommen.

 

Wir suchen auf diesem Weg ein neues Zuhause mit konsequenter Führung für Heinrich.

 

 

Jetzige Halterin/Besitzerin:

Ute Bayer-Middecke, 53424 Remagen

 

Ansprechpartnerin:  Frau Ute Bayer-Middecke 
Telefon: +49 170 4629731
Email: 
klaus-middecke@t-online.de

 

 

Schutzgebühr: nach Vereinbarung

Hund kann gebracht werden.


Anrufen

E-Mail