Bernhardiner in Not e.V.
Bernhardiner in Not e.V.

 Besucheranzahl

dieser Homepage

Lieber Besucher dieser HP,

 

wir bieten Ihnen Beratung im Umgang mit der Rasse Bernhardiner, bei der Vermittlung und Hilfestellung in Notlagen.

Um dies durchführen zu können finanzieren wir uns aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wer helfen möchte kann sich unter der Rubrik "VEREIN" informieren.

-----------------------------------

Unsere Bankverbindung:

Raiffeisenbank

Frechen – Hürth e. G.

für Bernhardiner in Not e.V.

IBAN: DE49 37062365 0 503439018

BIC: GENODED1FHH

         Rüde Dean

   Dean aus Wawern    03 / 2018

GEBOREN:  2015                                        

FELLTYP:    Langhaar

 

BESCHREIBUNG:
 

Die Familie hat zwei behinderte Kinder die mit Dean nicht zurecht kommen.

 

JETZIGER HALTER / BESITZER / Ort: Frau Tania Cerri
                                                                         Hauptstr. 32
                                                                         54612 Wawern

 

ANSPRECHPARTNER:  Frau Tania Cerri

Mobil: 0151 103 189 06

Tel.:    

E-Mail: taniacerri444444@gmail.com

HP:       

TH - ÖFFNUNGSZEITEN:
 

Schutzgebühr: 250,- €

BERNHARDINER MUSS ABGEHOLT WERDEN : Ja

BERNHARDINER KANN GEBRACHT WERDEN : Nein

 


Anrufen

E-Mail