Bernhardiner in Not e.V.
Bernhardiner in Not e.V.

 Besucheranzahl

dieser Homepage

Lieber Besucher dieser HP,

 

wir bieten Ihnen Beratung im Umgang mit der Rasse Bernhardiner, bei der Vermittlung und Hilfestellung in Notlagen.

Um dies durchführen zu können finanzieren wir uns aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wer helfen möchte kann sich unter der Rubrik "VEREIN" informieren.

-----------------------------------

Unsere Bankverbindung:

Raiffeisenbank

Frechen – Hürth e. G.

für Bernhardiner in Not e.V.

IBAN: DE49 3706 2365 0503 4390 18

BIC: GENODED1FHH

Wir sind vom Finanzamt Jena unter der Steuernummer 162/141/18045 steuerlich anerkannt und stellen Ihnen auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

 

               Rüde Bruno

Rüde Bruno vom Tierheim München - 06/2019

Geboren: 2017

Felltyp: Langhaar

 

BESCHREIBUNG:

 

Unser nicht kastrierter Bernhardiner Bruno wurde ca. 2017 geboren und kam aus nicht artgerechter Haltung zu uns.


Für den zutraulichen und menschenbezogenen Rüden suchen wir eine neue Familie, gerne mit verantwortungsvollen Kindern. Ein Haus mit Garten, idealerweise in ländlicher Gegend, wären perfekt für den verspielten Kerl. Er fährt gerne Auto und ist mit Artgenossen absolut verträglich. Am liebsten ist der verschmuste Bruno im Kreis seiner Familie, fremden Menschen gegenüber ist er misstrauisch.

 

JETZIGER HALTER/BESITZER:       Tierheim München

 

ANSPRECHPARTNER: Frau Meixner

Mobil:           

Tel.:                089 921 00051

Email:            N.Meixner@tierheim-muenchen.com

Homepage:    tierschutzverein-muenchen.de

Tierheim Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Sonntag von 13 bis 16 Uhr (außer an Feiertagen)

 

Schutzgebühr: 300 EUR

Bernhardiner muss abgeholt/kann gebracht werden: nach Absprache


Anrufen

E-Mail