Bernhardiner in Not e.V.
Bernhardiner in Not e.V.

Besucheranzahl

dieser Homepage

Lieber Besucher dieser HP,

 

wir bieten Ihnen Beratung im Umgang mit der Rasse Bernhardiner, bei der Vermittlung und Hilfestellung in Notlagen.

Um dies durchführen zu können finanzieren wir uns aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wer helfen möchte kann sich unter der Rubrik "VEREIN" informieren.

-------------------------------

Unsere Bankverbindung:

Raiffeisenbank

Frechen – Hürth e. G.

für Bernhardiner in Not e.V.

IBAN: DE49 3706 2365 0503 4390 18

BIC: GENODED1FHH

Wir sind vom Finanzamt Brühl unter der Steuernummer 224/5786/1638 steuerlich anerkannt und stellen Ihnen auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

 

          Hündin Ria

Ria 01/2022

Geboren am: 04.04.2020
Felltyp: Langhaar

 

Beschreibung

 

Die noch junge Bernhardinerhündin Ria lebt zusammen mit ihrer Familie in einem 9-Personen-Haushalt. Ria ist ein sehr ruhiger und lieber Hund, der gegenüber den Familienmitgliedern keine Aggressionen zeigt.
 
Jedoch ist sie eine sehr dominante Hündin und fängt allmählich an, immer stärker zu wächtern und das Grundstück zu verteidigen, wodurch es schon zu einem Bissunfall mit einem Besucher auf dem Grundstück kam. Ria ist ein seelentreuer Hund, aber die Familienkonstellation macht ihr das Leben zu schwer. Sie ist ständig im Stress und sieht sich gezwungen die Familie zu beschützen.
 
Gespräche mit dem Hundetrainer und der Tierärztin haben gezeigt, dass es besser für sie wäre, in einer anderen Familie unterzukommen. Diese Entscheidung war für alle sehr schmerzlich und nicht einfach, da Ria ein fester Familienbestandteil ist. Ihr neues Zuhause wäre vorzugsweise eine ruhige Umgebung mit einer kleinen Familie, damit sie einfach zur Ruhe kommen kann.

 

Sie hört auf den Namen Ria, ist reinrassig (mit Papieren) und hört auf Kommandos. Außerdem läuft sie sehr gut an der Leine, wodurch man Spaziergänge vor allem in den kälteren Jahreszeiten genießen kann.

 

 

Jetzige Halterin/Besitzerin:

Tina Beiche-Naumann, Hallesche Straße 10, 06184 Kabelsketal OT Gröbers

 

Ansprechpartnerin:  Frau Tina Beiche-Naumann 
Telefon: +49 171 2418736
Email: 
Tina.beiche@gmx.net

 

Schutzgebühr: 500 EUR

Bernhardiner kann gebracht werden: nach Absprache


Anrufen

E-Mail