Bernhardiner in Not e.V.
Bernhardiner in Not e.V.

Besucheranzahl

dieser Homepage

Lieber Besucher dieser HP,

 

wir bieten Ihnen Beratung im Umgang mit der Rasse Bernhardiner, bei der Vermittlung und Hilfestellung in Notlagen.

Um dies durchführen zu können finanzieren wir uns aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wer helfen möchte kann sich unter der Rubrik "VEREIN" informieren.

-------------------------------

Unsere Bankverbindung:

Raiffeisenbank

Frechen – Hürth e. G.

für Bernhardiner in Not e.V.

IBAN: DE49 3706 2365 0503 4390 18

BIC: GENODED1FHH

Wir sind vom Finanzamt Brühl unter der Steuernummer 224/5786/1638 steuerlich anerkannt und stellen Ihnen auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

 

         Hündin Lotta

Hündin Lotta aus dem Tierheim für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg

09/2021

Geboren am 29.10.0216

Felltyp: Langhaar

 

 

Beschreibung:

Lotta kam am 26.05.2021 als Abgabehund wegen Überforderung in das Tierheim. Lotta ist ein unkomplizierter Hund. Sie ist sehr gut erzogen, lieb, verschmust und umgänglich. Sie geht gut an der Leine und liebt ausgedehnte Spaziergänge.  

 

Tierheim Kontakt und Öffnungszeiten:

Tierheim für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Am Ententeich 23, 36251 Bad Hersfeld

 

Dienstag und Donnerstag 15:00 bis 16:00 Uhr, Samstag 11:00 bis 12:00 Uhr

oder nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Ansprechpartner/in:  Tierheim für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg 

Telefon:  +49  6621 64640

Email: tierheim@tierschutzverein-hef.de

Internet: www.tierschutzverein-hef.de

 

Schutzgebühr: 290 EUR

Bernhardiner muss abgeholt werden: kann auch gebracht werden


Anrufen

E-Mail