Bernhardiner in Not e.V.
Bernhardiner in Not e.V.

 Besucheranzahl

dieser Homepage

Lieber Besucher dieser HP,

 

wir bieten Ihnen Beratung im Umgang mit der Rasse Bernhardiner, bei der Vermittlung und Hilfestellung in Notlagen.

Um dies durchführen zu können finanzieren wir uns aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wer helfen möchte kann sich unter der Rubrik "VEREIN" informieren.

-----------------------------------

Unsere Bankverbindung:

Raiffeisenbank

Frechen – Hürth e. G.

für Bernhardiner in Not e.V.

IBAN: DE49 37062365 0 503439018

BIC: GENODED1FHH

          Hündin Kayla

Hündin Kayla von Arycan Gran Canaria e.V.  05 / 2018

GEBOREN: 04. 2017

FELLTYP:   Langhaar

 

 

BESCHREIBUNG:

Kayla ist ein total liebes, 56 kg schweres Riesenbaby, das ganz dringend ein Zuhause braucht. Sie ist sehr verschmust, menschenbezogen und anhänglich. Kayla hat ein riesengroßes Herz für Menschen! Aber auch mit anderen Hunden ist sie gut verträglich. Sie ist an neuen Dingen sehr interessiert und möchte noch viel lernen. Momentan befindet sie sichnoch in der Perrera auf Gran Canaria und freut sich über jede Streicheleinheit, die sie verzweifelt einfordert wenn ihre Bezugspersonen am Zwinger vorbeigehen. Wie Kayla auf Katzen reagiert kann auf Anfrage auf der Insel getestet werden.

JETZIGER HALTER / BESITZER: Arycan Gran Canaria e.V.

                                                               Commerweg 3
                                                               41564 Kaarst

ANSPRECHPARTNER: Frau Natascha Türk

Mobil:  0170 486 696 6

Tel.:      

E-Mail: info@arycan.de

HP:       

TH - ÖFFNUNGSZEITEN:
 

Schutzgebühr: 300,- €

 

BERNHARDINER MUSS ABGEHOLT WERDEN :
Kayla wird per Flug nach Deutschland gebracht und muß vom Flughafen abgeholt werden.

BERNHARDINER KANN GEBRACHT WERDEN : Bis Flughafen


Anrufen

E-Mail