Bernhardiner in Not e.V.
Bernhardiner in Not e.V.

 Besucheranzahl

dieser Homepage

Lieber Besucher dieser HP,

 

wir bieten Ihnen Beratung im Umgang mit der Rasse Bernhardiner, bei der Vermittlung und Hilfestellung in Notlagen.

Um dies durchführen zu können finanzieren wir uns aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wer helfen möchte kann sich unter der Rubrik "VEREIN" informieren.

-----------------------------------

Unsere Bankverbindung:

Raiffeisenbank

Frechen – Hürth e. G.

für Bernhardiner in Not e.V.

IBAN: DE49 37062365 0 503439018

BIC: GENODED1FHH

    Hündin Elenya (Welpe)

Hündin Elenya aus Mönchengladbach (Welpe) 01/2018

GEBOREN: 22.11.2017

FELLTYP:    Kurzhaar

 

 

BESCHREIBUNG:
Elenya ist ein verspielter, sehr lieber und anghänglicher Welpe.

Sie braucht definitiv einen souveränen "Leit-"hund, an dem sie sich orientieren kann. Sie ist blind geboren. Ansonsten kerngesund. Sie wird mehrfach entwurmt, gechipt und altersentsprechend geimpft. Anfang Februar (dann ist sie ca. 10 Wochen alt) wird sie frühestens abgegeben.

 

JETZIGER HALTER / BESITZER: Frau Melanie Reimer
                                                               Tierärztin
                                                               Berliner Str. 130
                                                               41236 Mönchengladbach

ANSPRECHPARTNER: Frau Melanie Reimer

Mobil:

Tel.:     02166 8469817 (Kontakt vorzugsweise per E-Mail)

E-Mail: me-reimer@gmx.de

HP:     

TH - ÖFFNUNGSZEITEN:
 

Schutzgebühr: 300,00 €

 

BERNHARDINER MUSS ABGEHOLT WERDEN : nein

BERNHARDINER KANN GEBRACHT WERDEN : wird gebracht

 


Anrufen

E-Mail