Bernhardiner in Not e.V.
Bernhardiner in Not e.V.

 Besucheranzahl

dieser Homepage

Lieber Besucher dieser HP,

 

wir bieten Ihnen Beratung im Umgang mit der Rasse Bernhardiner, bei der Vermittlung und Hilfestellung in Notlagen.

Um dies durchführen zu können finanzieren wir uns aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wer helfen möchte kann sich unter der Rubrik "VEREIN" informieren.

-----------------------------------

Unsere Bankverbindung:

Raiffeisenbank

Frechen – Hürth e. G.

für Bernhardiner in Not e.V.

IBAN: DE49 3706 2365 0503 4390 18

BIC: GENODED1FHH

Wir sind vom Finanzamt Jena unter der Steuernummer 162/141/18045 steuerlich anerkannt und stellen Ihnen auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

 

          Hündin Dora

Dora vom TH Joshi Lübeck    05 / 2019

GEBOREN:  2017                                  

FELLTYP:    Langhaar

 

BESCHREIBUNG:
 

Auch in Deutschland gibt es immer wieder Notfelle. DORA wurde nicht schlecht behandelt, aber man hatte sich völlig überschätzt, wie hoch die Tierarzt- und Futterkosten für einen Hund von mind. 70 kg sind und nun ja, ein wenig Platz und Zeit sollte man auch haben.

Wir haben DORA übernommen. Sie ist 2 Jahre alt und sie ist ein Traum ! Sie liebt alle Menschen (wobei Kinder nicht zu klein sein sollten, damit sie nicht versehentlich umgespielt werden), alle Hunde und sie zeigt auch keinen Jagdtrieb. Am ersten Tag lag sie nur auf dem Fußboden, inzwischen hat sie den Sinn der vielen Hundedecken und der Couch verstanden und liebt es, weich und wohlig zu liegen. Sie teilt sich die Plätze allerdings liebend gerne mit Mensch und Hund. Sie ist einfach eine Schmusekugel im XXL-Format.

DORA mag auch Pferde, sie ist eine richtige Landpomeranze, würde lieber auf dem Land als in einer Innenstadt leben. Noch wichtiger ist ihr nur noch, dass sie geliebt und geschmust wird.

DORA fängt erst langsam an, Muskeln aufzubauen. Sie hat aber schon einen Spaziergang von 4 km geschafft, einschl. einer kleinen Pause. Danach war sie aber wirklich für den Rest des Tages platt.

Für DORA wünschen wir uns Menschen, die einen Bernhardiner nicht einfach chic finden, sondern wissen, welche Verantwortung auf sie zu kommt. Es kommt nur ein ebenes Zuhause infrage, bevorzugt mit Garten. Es darf auch gerne eine große Familie sein, denn DORA kennt es nicht, alleine zu bleiben. Dies wird nun geübt.



JETZIGER HALTER / BESITZER / Ort:  Joshi die 2. Chance Tierheim
                                                                         Roonstr. 16a
                                                                         23566 Lübeck

 

ANSPRECHPARTNER:  Frau Ingrid Belz

Mobil: 0172 45 55 033

Tel.:    

E-Mail:   info@joshi2.de

HP:        

TH - ÖFFNUNGSZEITEN:
 

Schutzgebühr: Nach Absprache

 

BERNHARDINER MUSS ABGEHOLT WERDEN : Nach Absprache

BERNHARDINER KANN GEBRACHT WERDEN : Nach Absprache


Anrufen

E-Mail